Herzlich willkommen!

Hier sind Sie richtig, wenn Sie

  • Schüler oder Schülerin  sind, das Schulende in Sicht ist, Sie aber noch unsicher sind, wie es weiter gehen soll.
  • Eltern sind und Ihren Sohn oder Ihre Tochter bei der Berufswahl unterstützen möchten.
  • Student oder Studentin sind und sich fragen, ob der bisher eingeschlagene Weg wohl der richtige für Sie ist.
  • schon im Beruf sind, aber neue Wege einschlagen wollen oder sich nach einer beruflichen Pause neu orientieren möchten.

 

Hier sind Sie auch richtig, wenn Sie

  • besondere Probleme mit Ihrer Konzentration, Ihrer Selbstorganisation und Selbststeuerung haben und wissen möchten, welch spezifische Aspekte Sie bei der Berufswahl sowie dem Ausbildungsweg berücksichtigen sollten, um Erfolg zu haben. Dies gilt mit und ohne Diagnose ADHS.

 

Das Berufsleben, eine spannende Abenteuerreise!

Warum dieser Vergleich? Die Planung einer langen Reise und die eines Berufslebens haben Vieles gemeinsam: In beiden Fällen müssen Startposition und Ziel klar sein um eine Route festzulegen. Man braucht Mut und Zuversicht loszufahren und trotz bester Planung gibt es immer wieder Überraschungen. Aber – je besser die Vorbereitung, desto einfacher ist es auf Kurs zu bleiben und letztlich Erfolg zu haben.

Was heißt das für das Berufsleben? Wer weiß, was er später einmal machen möchte, der hat sein Ziel klar vor Augen und kann seinen Ausbildungsweg bewußt planen. Nur – wer hat schon das Glück, seinen Traumjob so genau zu kennen? Bei der Fülle von Berufen (ca. 25 000) und der Menge an Möglichkeiten an Studien- und betrieblichen Ausbildungsgängen (ca.16 000 Studienkombinationen bzw. ca.345 Ausbildungen)  ist eine Entscheidung nicht leicht zu treffen. Zudem wandelt sich die Arbeitswelt ständig, es gibt kaum noch standardisierte berufliche Laufbahnen und Ausbildungswege. Da ist es um so wichtiger zu wissen:

  • Was kann ich?
  • Was will ich?
  • Welche Tätigkeiten passen zu mir und in welchen Berufen sind sie gefordert?
  • Wie komme ich dahin?

Diese Fragen lassen sich am Besten im Rahmen eines Berufswahl-Coaching klären.


Berufswahl-Coaching – was ist das?

In ca. 3 – 4 intensiven Einzelgesprächen  identifizieren Sie gemeinsam mit einer professionellen Beraterin  die Aspekte, die für Ihre persönliche Berufswahl relevant sind. Dabei helfen strukturierte Fragebögen, wissenschaftliche Tests sowie die Auswertung Ihrer bisherigen praktischen Erfahrungen.

Sie werden sehen – schon nach kurzer Zeit werden Sie selbst die fachliche Richtung erkennen, die zu Ihnen passt. Sie werden  Perspektiven entwickeln, die für Sie zu einer konkreten Entscheidung für einen Ausbildungsweg, d.h. Studienfach oder Ausbildung, bzw. zu einer beruflichen Neuorientierung führen.Die realistischen Möglichkeiten von Ausbildungs- und Arbeitsmarkt werden dabei in der Diskussion berücksichtigt.

Bei Interesse biete ich auch Unterstützung im Bewerbungsprozeß sowie der Auswahl der Hochschule an.

Nach Abschluss des Studiums gebe ich ferner gerne Orientierungshilfe für einen erfolgreichen Berufseinstieg.

Das Berufswahl-Coaching findet in Bonn statt.

Preise auf Anfrage.

Wenn Sie den Kurs für Ihre berufliche Zukunft  kennen lernen möchten, dann nehmen Sie jetzt das Steuer in die Hand und legen sie los! Ich freue mich auf Sie!

Kontakt

 

 

Foto: ssuni/iStock